Neuer Abstimmungstermin steht fest!

Der Bundesrat hat am 29. April 2020 beschlossen, dass am 27. September 2020 über fünf eidgenössische Vorlagen abgestimmt werden soll, darunter ist auch die Kündigungsinitiative.


Wir setzen uns bestimmt für ein NEIN zur Kündigungsinitiative (Begrenzungsinitiative) am 27. September 2020 ein. Die Ausnahmesituation aufgrund der Corona-Pandemie hat gezeigt, dass die Abkommen mit der EU funktionieren: Dank ihrer Mitgliedschaft bei Schengen konnte die Schweiz in kürzester Zeit wieder systematische Grenzkontrollen an den Schengen-Aussengrenzen durchführen.


Insbesondere in Krisenzeiten sollten wir alle gemeinsam an einem Strang ziehen und die bestmöglichen Lösungen über die Landesgrenzen hinaus erarbeiten. Ein Alleingang oder eine dauerhafte Abschottung sind nicht zielführend. Deshalb NEIN zur radikalen und schädlichen Begrenzungsinitiative!

wirtschaftskomitee.ch

c/o Handelskammer beider Basel | St. Jakobs-Strasse 25 | 4010 Basel