Suche

Keine Steuergeschenke ans Ausland

Am 25. September stimmt die Schweiz über eine Abschaffung der Verrechnungssteuer ab. Wir sagen JA!



Bei den nächsten Abstimmungen im September haben die Schweizer Stimmberechtigten die Möglichkeit, über eine Abschaffung der Verrechnungssteuer abzustimmen. Die aktuell existierende Steuer macht die Schweiz in der Finanzierung von Obligationen unattraktiv, insbesondere für Investitionen aus dem Ausland. Ihre Abschaffung verhindert Steuergeschenke ans Ausland und kommt unseren Gesundheitseinrichtungen sowie Energieversorgern und weiteren Dienstleistern zu Gute.

Hier erfahren Sie dazu mehr - ebenso wie demnächst auf unserer Seite.