glp Basel-Stadt fasst die Nein-Parole

Die glp Basel-Stadt hat die Nein-Parole gefasst. Löhne und damit Arbeit weniger stark zu besteuern ist zwar korrekt. Auch die hohe Konzentration der Vermögen ist keineswegs unproblematisch. Eine Reform des Steuersystems müsste die Arbeit aber in der gesamten Breite entlasten und faire Anreize auf dem Arbeitsmarkt schaffen. Die 99%-Initiative ist so nicht zielführend und hemmt Innovationen und verteuert Nachfolgelösungen in Betrieben.